PLANUNG MOUNTAINBIKE TRAILS NISEKO JAPAN

 

Auftraggeber

Kutchan Tourismus

Baujahr

2015 - 2017

Beteiligte Instanzen

Niseko

Projektbeschreibung

Die Skigebiete rund um Niseko auf der nördlichen Japanischen Insel Hokkaido wollen die führenden Mountainbike Destinationen des Landes werden. Allegra hat für Niseko unterschiedliche Trails auf unterschiedlichen Bergen designt, den ersten Flow Trail mit inbegriffen.

Dieser befindet sich perfekt platziert, nämlich gleich am Stadtrand, einfach für die Bevölkerung zugänglich und von Sport- und Serviceinfrastrukturen umringt. Weitere Flow Trails stehen ein Jahr später für 2016 auf dem Programm, um der Bevölkerung einen einfachen und Spaß bringenden Zugang zum Mountainbiken zu ermöglichen.

Bei der Planung von Trails bzw. eines ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltigen Trailnetzwerkes geht es nicht einfach nur um das Design auf einem Stück Land. Viele Faktoren müssen mit einbezogen werden: Oberfläche, Gelände, Erde, soziale Aspekte, ökonomische Faktoren, Zugang, ... Alle Faktoren müssen von der ersten Planungsphase an berücksichtigt und analysiert werden.

Beim Flagging der Trail-Korridore stieß man aufgrund der hohen Bambus- Vegetation auf weitere Herausforderungen: die Geländekonturen waren nur sehr schwer zu erkennen. Das exakte Arbeiten mit dem Clinometer (Neigungsmesser) war deshalb wichtiger denn je zuvor.

Schweiz

Cho d'Punt 10, CH-7503 Samedan

pin

+41815112226

Österreich

Bozner Platz 7, A-6020 Innsbruck

pin

+43720516551