Schnelles Reisegepäck

Auftraggeber

Fachstelle Langsamverkehr Graubünden / Amt für Wirtschaft und Tourismus Graubünden

Projektzeitraum 

2011

Beteiligte Instanzen

Roman Flepp / PostAuto Graubünden / Rhätische Bahn / Bikehotels Graubünden

Beteiligte Regionen

Arosa Lenzerheide / Flims Laax / Engadin St. Moritz / Engadin Scuol Val Müstair / Davos Klosters

Projektbeschreibung in Textform

Viele Mountainbiker fahren gerne über mehrere Tage hinweg von Etappenort zu Etappenort. Entsprechend sind viele Angebote dieser Art entstanden, aber das Problem, das Gepäck von einer Location in die nächste zu transportieren, bleibt weiterhin oft eine Herausforderung. Gemeinsam mit PostAuto und der regionalen Eisenbahnunternehmung RhB hat Allegra ein neues Ticket für den Gepäcktransport entwickelt. So ist es den Mountainbikern möglich ihr Gepäck zwischen den Bikehotels am selben Tag für eine Pauschalgebühr zu versenden. Dafür müssen Gäste einfach das Gepäck vor 9 Uhr an der Rezeption abgeben und am Abend im Zielhotel wieder in Empfang nehmen. Dank der Integration in das bestehende öffentliche Verkehrsnetz ist dieser Service an jedem Tag verfügbar und buchbar. Somit ist dieser Gepäcktransfer sehr beliebt als Produktelement bei lokalen Leistungsträger und externen Tour Operators.

Schweiz

Cho d'Punt 10, CH-7503 Samedan

pin

+41815112226

Österreich

Bozner Platz 7, A-6020 Innsbruck

pin

+43720516551