Allegra tourismus
allegra-search-icon.png

WAS SUCHST DU?

Planungszyklen beschleunigen bei Mountainbike-Angeboten

By: Darco Cazin January 04, 2021

Die Entwicklung von Mountainbike-Angeboten beansprucht Zeit - viel Zeit - denn sie bedarf der Abstimmung eines ganzen Ecosystems, welches aus vielen verschiedenen Leistungsträgern, Stakeholdern und Kunden besteht. Gleichzeitig verändert sich der Markt, also die Nachfrage, in einem noch nie da gewesenen Tempo! Ergo: Die Entwicklung von Mountainbike-Angeboten muss schneller gehen. Aber wie soll das gehen? Mit schnelleren Planungszyklen. Oder vielleicht doch nicht?

More

Topics: mountain bike, allegra, Trail Design

Was Destinationen 2021 besser machen müssen

By: Darco Cazin December 07, 2020

Allegra kümmert sich nun seit 17 Jahren um die Entwicklung von Mountainbike Destinationen. Heute dürfen wir vom Engadin und von Innsbruck aus mit internationalen Kunden spannende Projekte entwickeln und umsetzen. Und in diesem vergangenen Jahr war wieder mal alles anders.


More

Topics: mountain bike, allegra, Trail Design

Warum Trail Design so wichtig ist – Ein Interview mit Lukas Häusler

By: Darco Cazin November 18, 2020

Trail Design bedeutet die Konzeption und die Planung eines Trails oder Weges, bevor man ihn baut. Lukas Häusler ist seit sechs Jahren bei Allegra und ist Bereichsleiter Trailbau. In diesem Interview erklärt er, warum Trail Design so wichtig ist.


More

Topics: mountain bike, allegra, Trail Design

Modulare Pumptracks für mehr Flexibilität und Spass

By: Darco Cazin October 09, 2020

Ein Pumptrack macht richtig Spass und dieser Faktor sorgt dafür, dass ganz natürlich eine Regelmässigkeit in der Ausführung entsteht. Folglich kommt es zu mehr Bewegung und das leistet einen positiven Beitrag zu unserer Gesundheit.

More

Topics: mountain bike, modular pumptrack, allegra, outdoor

Der Schlüssel zur erfolgreichen Koexistenz lautet: Fairtrail!

By: Darco Cazin July 27, 2020

Die Berge finden immer mehr Begeisterte und der Outdoor Sport ist am boomen wie diverse Studien zeigen (Sport Schweiz 2020). Die Folge? Die Nutzer und Frequenzen auf den Wegenetzen nehmen stetig zu. Wanderer, Radfahrer, Jogger und Mountainbiker stellen dabei die beliebtesten Nutzergruppen dar. Die friedliche Koexistenz auf den Wegen muss ermöglicht und gesichert werden. Eine rücksichtsvolle Benutzung der Wege bewirkt, dass die unterschiedlichen Freizeitsportler/innen gleichermaßen mit einem positiven Erlebnis nach Hause gehen können. Im Alpenraum ist Graubünden in der Umsetzung dieser Koexistenz-Philosophie führend und verstärkt seine Aktivitäten mit der neuen Fairtrail Kampagne auch in diesem Sommer.

More

Topics: mountain bike, allegra, outdoor

WANT TO RECEIVE OUR UPDATES
IN YOUR INBOX?