Mountainbike Curriculum für das Lehrpersonal

Auftraggeber

Fachstelle Langsamverkehr Graubünden, Amt für Wirtschaft und Tourismus Graubünden

Projektzeitraum 

2009 - 2015

Beteiligte Instanzen

graubünden bewegt, graubündenSPORT, Graubünden Ferien

Projektbeschreibung in Textform

Die lokale Mountainbikekultur ist einer der Schlüsselfaktoren für einen langfristigen Destinationserfolg. Die Kultur und die Gemeinschaft können dabei nicht von außen installiert und aufgesetzt werden. Diese muss innerhalb der Region wachsen. Wir können für ein positives Wachstum nur die Rahmenbedingungen schaffen und versuchen, die richtigen Werkzeuge bereit zu stellen.
Im Projekt graubündenBIKE haben wir hierzu einen speziellen Mountainbike Lehrplan entwickelt. Dieser Lehrplan besteht aus unterschiedlichen Aktivitäten: von einer kurzen Geschicklichkeitsübung bis hin zu einer ganztägigen Mountainbike Exkursion. Im Lehrplan sind dabei Checklisten integriert, welche die Planung und Durchführung der Radaktivitäten möglichst einfach und sicher machen soll.
Das Lehrpersonal ist hierbei der Multiplikator, welcher möglichst viele Kinder zum Radfahren – in welcher Form auch immer – motivieren kann.

Schweiz

Cho d'Punt 10, CH-7503 Samedan

pin

+41815112226

Österreich

Bozner Platz 7, A-6020 Innsbruck

pin

+43720516551